Sonderausstattung

RUKU Meditherm

…und Ihre Kabine wird zum Dampfbad

Saunieren und Dampfbaden in einer Kabine? Noch dazu in einer Holzkabine, ohne negativen Einfluss auf deren Lebensdauer? Die patentierte Lösung heißt RUKU Meditherm. Dieser TÜV-geprüfte und mit dem GS-Zeichen versehene Dampfgenerator verwandelt Ihre Sauna- oder Thermiumkabine ganz einfach in ein vielseitiges Gesundheitsbad. Nach dem Bad wird die Kabine vollständig entfeuchtet und getrocknet. Als Pionier auf dem Gebiet, Dampfbäder in Holzkabinen zu ermöglichen, entwickelten wir einen Alleskönner für sämtliche Dampfbadearten von leicht bis stark:

• heilsames Therapie- /Inhalationsbad

• mildes Kräuter- /Aromabad

• russisches Dampfbad mit bis zu 100 % relativer Luftfeuchtigkeit

 

Mit Wirkstoffverdampfer

MEDITHERM Durchatmen, Ausspannen, Aufatmen

Wohltuender, duftender Dampf
Im Wirkstoff-Verdampfer liegt der eigentliche Ursprung für das Prinzip des Meditherm-Gesundbrunnens. Der Behälter entfaltet im Inneren der Badekabine seine heilsame Wirkung. Vom Wasserbehälter strömt Dampf in die mit Wirkstoff und Wasser gefüllte Keramikschale. An der Oberfläche des so behutsam erhitzten Gemischs entwickelt sich daraufhin das heilsame Aroma der ätherischen Öle und verteilt sich mit dem Dampf im ganzen Raum. Bei diesem Extraktionsverfahren werden die Kräuter gut ausgenützt und nicht überhitzt. Ihr angenehmer Duft hält lange an.

Durchatmen, Ausspannen, Aufatmen

MEDITHERM Aromabad

Pflege und Entspannung
Bereits im Altertum bei den Griechen und Römern war die Schönheitspflege der Haut mit Wärme, Dampf und Aromata sehr beliebt. Sie erkannten früh den kosmetischen Wert der gut duchbluteten Haut und schätzten die altersverzögernde Wirkung ätherischer Öle auf der Haut. Effekte, die heute im Meditherm uneingeschränkt zur Entfaltung kommen. Für die perfekte Entspannung nach einem stressigen Arbeitstag. In angenehmer Wärmestrahlung und bei natürlichem Pflanzenduft.

Unterstützend bei Krankheiten
Ihr Arzt oder Apotheker kann Ihnen sagen, welche Badeart, Verweildauer und Wirkstoffe bei Ihrer Erkrankung angezeigt sind. Von vielen Ärzten wird die Anwendung bei folgenden Krankheiten empfohlen:
Erkältungskrankheiten, Bronchitis, bestimmte Hautkrankheiten, Asthma bronchiale, Weichteilrheumatismus, Arthrosen, Muskelverspannungen, Bluthochdruck, usw ....

Technische Daten

• Patentierte Technik
• Ceran-Glasfeld-Heizplatte (Heizleistung: 2 kW)
• Edelstahl-Wasserbehälter mit 4 Litern Inhalt
• Keramik-Wirkstoffschale
• Verkleidung aus Abachi-Holz zum Berührungsschutz
• Sicherheits-Abschaltautomatik
• GS- und TÜV-geprüft

Wasserbehälter und Wirkstoffschale des Meditherm können zum Befüllen einfach herausgenommen werden. Alle abnehmbaren Teile sind spülmaschinenfest.